ORAUSSETZUNGEN UND INKLUSIVLEISTUNGEN


DAUER: 3 TAGE

TAUCHGÄNGE: 4

VORAUSSETZUNGEN, um sich am PADI Open Water Diver or PADI Junior Open Water Diver course Kurs anzumelden, müssen Sie:

  • Mindestalter für den PADI Junior Open Water Diver 10 Jahre
  • Mindestalter für PADI Open Water Diver: 15
  • Wissen wie man schwimmt
  • In einem guten Allgemeinzustand sein

 

IM PREIS INBEGRIFFEN :

  • PADI Open Water Buch (Online- oder Papierversion
  • PADI Dive Table (elektronische Version)
  • Tauchlogbuch
  • PADI Certification Card
  • Transport von und zu Ihrem Hotel
  • Komplette Ausrüstung (Aqualung-Scubapro)
  • PADI Tauchlehrer in Englisch, Französisch, Deutsch, Niederländisch
  • Theoriestunden im Klassenzimmer
  • Stunden im Meer oder im Pool
  • 4 Tauchgänge im Ozean
  • Alle Annehmlichkeiten: Toilette, Dusche und Umkleideräume vorhanden
  •  

    Sauerstoff-Kit und Erste Hilfe vor Ort verfügbar

    Koh Kood Padi Open Water Course

    PADI Open Water Kurs

    Der PADI Open Water Diver Kurs kann in 3 Tagen absolviert werden. Nach Abschluss
    dieses Kurses, werden Sie zertifiziert und können weltweit bis zu 18 Metern tief tauchen. Der Open Water Kurs besteht aus einem Tag Training und Tauchtheorie und 2 Tagen mit insgesamt 4 spannenden Tauchgängen im offenen Meer.

    Hier bei Koh Kood Divers bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren PADI-Kursabsolvieren können. Wir möchten Ihnen eine gewisse Flexibilität anbieten, schließlich sind es Ihre Ferien.

    Der Kurs besteht aus Tauchtheorie, Training in eingeschränktem Gewässer und 4
    Tauchgängen auf einem Boot im offenen Wasser.

    Im PADI Open Water Kurs werden Sie all Ihre Theoriestunden unter der Aufsicht eines unserer Instruktoren machen. Wir empfehlen dringend, einige Ihrer Hausaufgaben und Prüfungen bereits im Voraus zu machen, bevor Sie nach Koh Kood kommen, denn es verringert die benötigte Zeit, die Sie in unserem Klassenzimmer verbringen müssten. Sie erhalten von uns einen Code, mit dem Sie das PADI Open Water Buch öffnen können. Am besten laden Sie sich die PADI App (iPhone oder Android Version) herunter, um frühzeitig mit der Theorie vor Ihrem Urlaub beginnen zu können. Zum Beispiel kann die Zeit im Flugzeug super dafür genutzt werden.

    Wer hat nicht gern mehr Zeit für den eigentlichen Urlaub?

    Theorie

    Ihren ersten Kurstage beginnen Sie und Ihr Tauchlehrer am Morgen mit einer Theorieprüfung. Im Anschluss werden Sie gemeinsam die Ausrüstung erlernen, um dann den spaßigen Teil des Kurses beginnen zu können. Sie trainieren zunächst innerhalb eines Tages mit Ihrem Instruktor in begrenztem Wasser.

    In diesen Tauchgängen lernen Sie alles, was Sie über die Verwendung der Tauchausrüstung wissen müssen. Auch, wie Sie selbst unter Wasser in offenen Gewässer mit allen Situationen alleine umgehen können.

    Wir planen sehr gern etwas mehr Zeit im begrenzten Wasser ein, um auf diese Weise sicher zu sein, dass Sie sich zu 100% sicher fühlen, wenn es dann in das offene Gewässer geht. Sie werden nicht nur viel lernen, sondern auch viel Spaß beim Schwimmen unter Wasser haben.

    Open Water Tauchgänge

    Die letzten zwei Tage des Kurses bestehen aus Ihren Open Water Bootstauchgängen. Das ist doch der eigentliche Grund, warum Sie den Kurs machen, oder etwa nicht? Der Open Water Teil des Kurses besteht aus 4 Tauchgängen über zwei Tage. Sie werden verschiedene Tauchfertigkeiten sowohl unter Wasser, als auch an der Oberfläche durchführen, um sicherzustellen, dass Sie ein kompetenter und sicherer Taucher sind. Wir teilen die Fähigkeiten über 4 Tauchgänge auf, so dass Sie nur wenige Skills pro Tauchgang machen. Natürlich verbringen Sie die meiste Zeit damit, mit Ihrem Tauchlehrer zu tauchen und die Unterwasserwelt zu erkunden.

    Ihr erster Open Water Tag beginnt mit der Abholung zwischen 8:00 und 9:00 Uhr morgens in Ihrem Hotel. Wir werden Sie nach Bang Bao Koh Kood bringen, wo Sie sich mit Ihrem Tauchlehrer treffen und Ihre Ausrüstung auf dem Boot aufbauen. Die Bootsfahrt dauert ungefähr 45 Minuten, um anschließend Ihren ersten Tauchgang in einem der flachen Buchten zu machen. Zwischen den Tauchgängen genießen Sie das Mittagessen und ruhen sich für Ihren zweiten Tauchgang aus. Nach Ihrem zweiten Tauchgang kehrt das Boot meistens gegen 15:00 Uhr zurück.

    Der zweite Tag des Open Water Trainings beginnt erneut mit der Abholung zwischen 8:00 und 9:00 Uhr. Abhängig von dem Tauchplatz, den wir für Ihren 3. und 4. Tauchgang planen, dauert die Fahrt dorthin 45 bis 80 Minuten. Dort werden Sie Ihre zwei Absolvierungs- bzw.

    „Abschluss-Tauchgänge“ mit Mittagessen dazwischen machen und gegen 15:00 Uhr zurückkehren.

    Herzlichen Glückwunsch

    Jetzt ist es Zeit zu feiern! Sie sind jetzt offiziell PADI Open Water Diver und dürfen bis zu einer Tiefe von 18 Metern tauchen. Sie können auch Tauchausrüstung und Tanks auf der ganzen Welt mieten.

    Haben Sie Ihre Erfahrung genossen und möchten Ihr Tauchabenteuer fortsetzen?

    Fahren Sie fort, um die Unterwasserwelt weiter zu erkunden und werden Sie PADI
    Advanced Open Water Diver (über 2-3 Tage).

    Preis: 14.500 THB

    BUCHEN SIE JETZT